Firmungen 2018 | Pfarre Kirchberg am Wechsel

Am 21.4. wurde in Kirchberg 29 Jugendlichen von Bischofsvikar P. Petrus Hübner OCist das Sakrament der Firmung gespendet. 24 Jugenliche kamen aus der Pfarre Kirchberg. Eine Jugendliche aus der Militärpfarre, zwei Jugendliche aus der Pfarre Raach und je ein Jugendlicher aus der Pfarre St. Corona und Trattenbach.Der Musikverein Kirchberg spielte bis zum Empfang des Firmspenders am Florian Kuntner Platz. Bürgermeister Dr. Willibald Fuchs  und der stv. Vorsitzende des PGR, Gerhard Rieck, begrüßten vor der Kirche. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir in die Kirche einziehen. Den Gottesdienst gestaltete eine Musikgruppe aus dem Seelsorgeraum. Nach dem Gottesdienst gab es eine Agape vor der Kirche.

Am 28.4 hat, ebenfalls in Kirchberg,  Propst Gerhard Rechberger CRSA (Stift Vorau) 21 Jugendlichen aus Feistritz, St. Corona und Trattenbach das Sakrament der Firmung gespendet! Auch diesmal war das Wetter hervorragend. Diesmal spielte der Musikverein Trattenbach. Begrüßt wurde der Firmspender durch Bürgermeister Johannes Hennerfeind aus Trattenbach und stv. Vorsitzenden des PGR St. Corona, Martin Weiner. Nach dem Gottesdienst gab es eine Agape am Florian Kuntner Platz, welche von Pfarrgemeinderäten aus dem Seelsorgeraum vorbereitet wurde. Herzlichen Dank allen die zur Feier etwas beigetragen haben.

Herzlichen Dank an Fotographie Faustenhammer für die Berreitstellung der Fotos für unser Homepage!