Im Herbst wurde zwei Mal eine besondere Heilige Messe im Kreis der Pfadfinder gefeiert. Im September fand der Eröffnungsgottesdienst in der Arena  beim Pfadfinderheim statt. Dabei wurde die Feier durch 20 Gitarrespieler musikalisch umrahmt! Am 16.12.2017 erfolgte die musikalische Gestaltung durch den Gildechor. Rund 60 Gildemitglieder der Kirchberger Pfadfindergruppe sorgten für eine besonders stimmungsvolle Messe am 3. Adventwochenende. Was ist eigentlich eine ‚Gilde‘: Das Wort beschreibt im 17. Jahrhundert (von mittelniederdeutsch ‚gilde‘) eine Genossenschaft, Bruderschaft, Zusammengehörigkeit oder Schar. Synonyme sind Zunft, Innung oder Clan. Pfadfindergilde Kirchberg, das sind alle Pfadfinderfreunde 18+ (zwischen 18 und 100 Jahren), die sich mit der Pfadfinderidee verbunden fühlen, egal ob aktive oder ehemalige Pfadfinder, Gruppenleiter, Elternratsmitarbeiter oder Küchendamen etc. Die nächste Gildeaktivität ist eine Führung in der Wolfgangskirche am 02.06.2018 mit anschließendem gemeinsamen Besuch des Pfadfinderheurigen beim Pfadfinderheim.